Eine traurige Geschichte. aber viele haben davor gewarnt. Und es gibt noch sehr viel mehr solcher Biographien, die nach und nach bekannt werden.

Dunkelleben: Oliver Janke geimpft und geschädigt

Dieser Film erzählt die Krankengeschichte von Oliver Janke (22) nach seinen beiden Corona-Impfungen. Die erste Impfung fand am 03.06.2021, die zweite am 15.07.2021, statt. Oliver Janke hat schwerste Impfschäden erlitten, die ihn bis heute begleiten.

Oliver Janke ist leider kein Einzelfall. Die Auswirkungen der Corona-Impfung, ein Verbrechen an der Menschheit, müssen inklusive aller Impfschäden und -nebenwirkungen dringend aufgeklärt werden. Wir erwarten von der Politik und dem Paul-Ehrlich-Institut die unverzügliche Offenlegung aller vorliegenden Daten zu Impfschäden und -nebenwirkungen.

Corona-Impfungen sofort stoppen!

Auch diese Einbettung klappt nicht. Aber der Link funktioniert!

https://tube4.apolut.net/videos/embed/47b99aeb-ad2a-4060-be65-9ddbd912f00d