Die Biblische Taufe

„Ein Herr, ein Glaube, eine Taufe,“ (Eph. 4:5)

Die Taufe ist sehr wichtig im Leben eines Christen. Sowohl in den Evangelien, als auch in der Apostelgeschichte und den Lehrbriefen wird sie immer wieder genannt.

1. Was ist die Taufe ?

eine Anknüpfung an die Errettung Noahs durch die Wasser der Sintflut hindurch und die Bitte zu Gott (LÜ: „Bund“) um ein gutes Gewissen
Weiterlesen

Neue Geburt

Wenige Teile der Botschaft Jesu werden mit solchem Widerspruch bekämpft, wie die Tatsache des ewigen Gerichtes. Wer mag sich mit der ewigen Verdammnis abfinden? Ja, ein Leben nach dem Tode, ein Leben im göttlichen Licht für alle, das könnte gut sein.

Doch eindeutig wie kein anderer spricht Jesus auch von der Hölle.

Die Bibel spricht deutlich davon, dass die ganze Welt unter dem Fluch der Sünde liegt, verursacht durch die Sünde der ersten Menschen Es handelt sich hier nicht um „Erbsünde“, sondern wir alle haben ebenso gesündigt. Es gab und gibt Entscheidungen in unserem Leben, in denen wir uns aus unserer kindlichen Unschuld hinausbegaben in bewusste Schuld und Sünde.
Weiterlesen